Fördertopf 2018 - 16 Projekte – 18.824€


Auch im Jahr 2018 haben sich wieder viele Vereine, Initiativen und Projekte mit ehrenamtlichem Bezug bei uns gemeldet und sich um finanzielle Hilfe aus dem Fördertopf der SHiP beworben. 16 Projekte wurden mit insgesamt 18.824€ gefördert.

Seit nunmehr vier Jahren kümmert sich die Flüchtlingshilfe Kirchwerder um die Bewohner der Wohnunterkunft auf dem Sülzbrack. Mit Hilfe unserer Förderung konnte der Verein den Kindern Besuche ins Planetarium, zu Hagenbecks Tierpark oder auf den Hamburger Dom ermöglichen. Mit dem Förderverein Vierländer Ewer haben wir vereinbart, Fahrten für Menschen mit geringem Einkommen durchzuführen. In 2018 haben 20 Mädchen aus dem Mädchentreff „Dolle Deerns“ eine von der SHiP finanzierte Tour in den Hamburger Hafen mit dem Ewer durchführen können.

Aktuelles


Strahler im Ausstellungsraum

Die Bergedorfer Mühle erstrahlt in neuem Licht!

Neue Strahler für die Ausstellungsräume dank einer Förderung der SHiP

Weiterlesen
Der Luftreiniger

Ein Luftreiniger für mittendrin!

Frische Luft in der Kreativ- und Textilwerkstatt durch die Unterstützung der SHiP

Weiterlesen

Huckleberry Finn wurde zu Wasser gelassen und getauft!

Das Inklusions-Hausboot von Nicos Farm e.V. schwimmt auf der Dove Elbe

Weiterlesen